· 

Aufstellkalender


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich es endlich geschafft die Anleitung für den Klappkalender fertig zu schreiben, die sich so viele von euch gewünscht haben!  Durch dien Weihnachtsmarkt und die Weihnachtsvorbereitungen ist der Blog grad ein bisschen zu kurz gekommen. Aber es kommen ganz sicher auch wieder andere Zeiten. Ich habe mir auch noch fest vorgenommen, etwas über den Weihnachtsmarkt in Aerzen zu schrieben.... Auch dafür wird sicher bald Zeit sein. Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Viel mehr hoffe ich aber, dass ihr eine ganz schöne Adventszeit habt, mit vielen schönen Momenten, die euch glücklich machen. Versucht sie zu genießen und nicht dabei schon wieder an den nächsten Punkt auf eurer To do Liste zu denken;)

Das übe ich auch immer und immer wieder:D

So jetzt hab ich aber genug gefaselt. Es geht los mit der Anleitung.

 

Als Erstes benötigst du ein Stück Cardstock in den Maßen 26,8 cm x 10 cm. Ich habe die Farbe Savanne verwendet.

 

 

 

 

Dann falzt du wie auf dem Foto zu erkennen,

bei 6,3cm und 13,3 cm.

So und nun gut aufpassen. Ich zeige dir jetzt was du noch für Materialien brauchst:

Ein Stück Cardstock in den Maßen 13,3 cm x 10 cm. (Himmelblau)

Auf dieses Stück Cardstock kommt ein Stück Designerpapier in den Maßen 12,8 cm und 9,5 cm.

Für den unteren Teil benötigst du erneut ein Stück Cardstock in den Maßen 12,8 cm x 9,5 cm. Darauf wird ein Stück Cardstock in den Maßen 12,3 cm x 9 cm geklebt.

.

 

Hier siehst du welche Stempesets ich verwendet habe. Den weißen Cardstock hab ich dieses mal bestempelt. Eine tolle Alternative zum Designerpapier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun knickst du das größte Stück Cardstock an den Falzlinien und machst nur auf das untere Stück, wie auf dem Foto zu erkennen, Kleber. Ich habe hierfür Fast Fuse verwendet.

Das Stück Cardstock in den Maßen 13,3 cm x 10 cm klebst du nun bündig auf die beklebte Stelle.. Nur der untere Teil darf mit Kleber bestückt sein.

Nun klebst du den Kalender auf den unteren Teil des Designerpapiers und dann einen beliebigen Spruch oder vielleicht auch ein Foto auf den oberen Teil.

 

 

 

Jetzt geht es weiter mit dem unteren Teil . Für den diesen Teil benötigst du das Stück Cardstock in den Maßen 12,8 cm x 9,5 cm, wo schon das andere Stück Cardstock in den Maßen 12,3 cm x 9 cm. drauf geklebt sein sollte!

Nun muss nur noch ein kleiner Klebeblock aufgeklebt werden. Hierfür nehme ich auch Fast Fuse. Der klebt einfach super!

Jetzt bist du schon fast fertig.

Und jetzt solltest du den Kalender aufstellen können. Ich hoffe es klappt.

Und das wars auch schon:) Sieht glaub ich schlimmer aus als es ist. Wenn man das ein zwei Mal gemacht hat, geht das Ganze wirklich rucki zucki. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln. Ich freu mich riesig darüber, wenn ihr eure Ergebnisse zeigt.

Alles Liebe

Eure Hannie